Teams führen und entwickeln

Zum Seminar

Sie erkennen Ihre eigene Rolle und Verantwortung für die Leistungsfähigkeit des Teams. Führen heißt, sich immer wieder auf neue Rahmenbedingungen einzustellen, neu zu bewerten, auszuloten und Teams zu entwickeln, die schnell und eigenverantwortlich handeln. Dazu werden agile Managementmethoden und notwendige Kompetenzen vorgestellt und reflektiert. Anhand von Fällen lernen die Teilnehmer die Auswirkung von Führungsstil und Führungsverhalten  auf die Leistungsfähigkeit von Teams kennen. Es werden typische Führungsprobleme erörtert und gemeinsam methodische Lösungsansätze entwickelt.

Inhalte
Basiswissen Teamführung

  • Teamdefinition – Chancen und Risiken von Teamarbeit
  • Phasen der Teamentwicklung – Interventionsmöglichkeiten
  • Rollendifferenzierungen in Gruppen

Agil führen

  • Mindset agiler Unternehmen
  • Funktionen und Rollen in der Teamführung
  • Sich selbst führen und managen – Diversity Kompetenzen
  • Flexibel & situativ führen
  • Hierarchie versus Netzwerk

Mitarbeiter und Team empowern

  • Lust durch Leistung – Motivationsstrategien
  • Dialogisch kommunizieren – Kunst der konstruktiven Kritik
  • Von Daily bis Kanban – Methoden der agilen Teamarbeit

Ein Seminar für Führungskräfte, Projektleiter und verantwortliche Fachkräfte in Projekten

.

Anmeldung           

Imke Zoitke – E-Mail – Telefon 0351 500 38 16

,

4. und 5. Juni 2018

Trainings- und Beratungszentrum–Obergraben 19–01097 Dresden – google maps

,
Trainer

Dr. Lutz Kehler

.
Ihre Investition   

840 Euro zzgl. MwSt., p.P. (inkl. Getränke und Mittagessen)